manfredbauer.de

5Sep/07Off

21. Backnanger Gänsemarkt (verkaufsoffener Sonntag)

Als bedeutendes Ereignis vor dem Dreißigjährigen Krieg ist in Backnang der Gänsekrieg zu nennen. Es handelte sich um eine Auseinandersetzung zwischen den ärmeren Schichten der Stadt, vor allem der Frauen und der Obrigkeit. Die Frauen hielten sich zur Verbesserung ihrer Lebensumstände Gänse, die auf den Feldern der Stadt einen großen Schaden anrichteten. Um dem vorzubeugen, verbot 1606 die Obrigkeit die Haltung von Gänsen, wogegen sich die Frauen erfolgreich wehrten.

Im Rahmen des Gänsemarktes sind zudem die Backnanger Geschäfte geöffnet.

Related Images:

Kommentare (0) Trackbacks (0)

Die Kommentarfunktion ist hier derzeit deaktiviert.

Trackbacks are disabled.