manfredbauer.de

21Okt/100

Toronto

Die zunächst aufgrund des Labour-Days abgebrochene Tagestour nach Toronto haben wir natürlich zeitnah nachgeholt. Dies war dann am 5. Reisetag der Fall.

Begonnen hatten wir die Tour bei den Niagara Falls und die Strecke entlang des Lake Ontario, insgesamt ca. 130 km, legten wir in guten 1,5 Stunden zurück. Ein kleines Highlight während der Fahrt war natürlich die Brücke über den Ausläufer des Lake Ontario bei Hamilton Beach (Link zu GoogleMaps):

Bald tauchte dann auch schon die Skyline vor uns auf:

Als Ziel hatten wir das zentral gelegene Eaton Centre anvisiert und fanden auch recht zugüg eine passende Parkgelegenheit in unmittelbarer Nähe. Obwohl diese Shopping Mall eins der Highlights in Toronto darstellt, konnten wir keine großen Unterschiede zu anderen Shopping Malls in den Staaten (und auch zu manchen in Deutschland) erkennen. Als absolutes Highlight war natürlich der Apple Store im Eaton Centre zu sehen ;)

Beachtenswert war hier aber auch, dass Europa von den Kanadiern wohl nur sehr vage wahrgenommen wird. Denn nur so erklärt sich folgendes Bild, aufgenommen in einer Wechselstube:


(Ich habe nicht versucht, Lira o.ä. zu tauschen;) )

Als eine weitere Sehenswürdigkeit konnten wir die Old City Hall in nächster Nähe ausfindig machen:

Hier herrschte reges Treiben auf dem Vorhof, da gerade ein Wochenmarkt stattfand. Zudem konnten wir einen ersten Eindruck von doch recht unfreundlichen und in keinster Weise hilfsbereiten kanadischen Marktstandbetreibern gewinnen. Dabei denke ich, dass mein Englisch durchaus reichen sollte zu vermitteln, dass ich 2 Eindollar-Coins in 1 Zweidollar-Coin wechseln lassen möchte (den benötigte ich für einen Stadtkartenautomaten). Naja, ohne Karte haben wir uns auch gut zurechtgefunden und sicherlich hätte ich an einem anderen Stand mehr Erfolg gehabt ;)

Weiter ging es zur Yonge Street, der Haupteinkaufsstrasse in Toronto, die entlang verschiedener Sehenswürdigkeiten verläuft:

Wie man an den Bildern bisher erkennen konnte, war das Wetter an diesem Tag nicht besonders und raubte uns irgendwie die nötige Motivation für eine größere Sightseeingtour. Deshalb beschränkte sich das weitere Tagesprogramm auf Torontos Chinatown und den CN Tower.

Bilder von der Aussichtsplattform des CN Towers folgen in den nächsten Tagen, hier ein abschließender Eindruck aus Chinatown:


Related Images: